Laufen

Folz_laufen
zusammen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Material _ ca.8 mm, dreilagiger Filz aus eigener Herstellung in kleine Würfel geschnitten ca, 8mm/8mm/8mm 
  • Die Filzwürfel sind fest geklebt und mit Klarlack gehärtet und somit Mottensicher und leicht abzustauben. 

  • Geprüfte Qualität für handgefertigte Gebrauchsfilze
  • 100% Schurwolle
  • Holzart _ Fichte  18 mm dick
  • Oberflächenbehandlung _ Bio-Hartwachsöl
  • inkl. Aufhängevorrichtung auf den Rückseiten

Größe der einzelnen Bildelemente : 

 2 Stck. ca. 20 / 25 cm

1 Stck. ca. 20 / 40 cm

 

    • deSign _  Michael Müller
    • Manufaktur _  FilzWerk-FolzWerk-HolzWerk / Kunsthandwerkstatt - Barbara + Michael Müller GbR

Nur zusammen erhältlich.

Einzelbestellung nur als Sonderanfertigung im Auftrag

Die stark blumige Maserung des hier nahezu astreinen Fichtenholzes ist etwas, dass bei längerer Betrachtung die Phantasie anregt und immer wieder neue Bilder entstehen lässt.

Wer genau hinsieht, erkennt schnell:

" Hier könnte vielleicht ein Berg sein, dort vielleicht ein See oder Acker und manchmal vielleicht sogar ein Sonnenuntergang am Meer, in das der Läufer hier gerade läuft "

Mit Absicht haben wir die Figuren stark abstrakt und wenig auffällig, so gestaltet, dass vielleicht ein wenig der Eindruck entstehen mag, dass es sich hierbei nicht um bildhauerische Arbeit sondern um  eine von Natur aus gewachsene Struktur des Baumes handelt. Hierdurch steht das Tor zur freien gedanklichen Verknüpfung im Zusammenhang mit der Holzmaserung als Bildelement, weiter offen, glauben wir.

Sicherlich wäre es Michael Müller, als gelernter Holzbildhauer auch ohne weiteres gut möglich gewesen, die Figuren detaillierter aus zu arbeiten.............. Aber wo wäre dann Raum für Ihre eigene Phantasie gewesen, die hier durch diese herrliche wilde Fladermaserung des heimischen Fichtenholzes wunderbar beflügelt wird.

Welcher Sinn darin zu sehen ist, wenn man manchmal  FALSCHHERUM oder GEGEN DIE STRÖMUNG läuft, ( so wie es hier der eine Läufer macht ) bleibt ganz Ihnen überlassen.

Wir waren bei der Schaffung dieses Werkes sehr wohl von einer großartigen Idee beseelt. Diese möchten wir hier aber nicht verraten, um mehr Platz für IHRE EIGENEN GEDANKEN frei zu lassen.